Gäste

Auch für Besucher und Gäste und all jene, die unsere wunderschöne Anlage erst einmal live erleben möchten bevor Du in den Verein eintrittst, bieten wir die Möglichkeit bei freien Platzkapazitäten der gelben Filzkugel im Frankfurter Stadtwald nachzujagen.

 

Sofern Plätze durch die Mitglieder nicht belegt werden, können Gäste (auch ohne Anwesenheit eines Vereinsmitglieds) für eine Gastspielgebühr von 12 Euro pro Platz pro Spieler pro Stunde unsere Plätze mieten.

 

Hierbei gilt es folgendes Vorgehen zu beachten:

1. Prüfung der Plätze auf Verfügbarkeit an der Platzbelegungstafel am Vereinsheim

2. Bei Platzverfügbarkeit (hier bieten sich insbesondere medenspielfreie Wochenenden sowie die Zeiten vor 18 Uhr an), kann bei unserem Vereinswirt Leo eine Gastspielmarke gelöst werden. Diese Gastspielmarke ist dann auf der Platzbelegungstafel aufzuhängen.

 

Sollte Leo nicht anwesend sein, kann die Gastgebühr auf zwei weitere alternative Arten entrichtet werden:

- Einwerfen der Gastgebühr in einem Briefumschlag in den Briefkasten an der Platzbelegungstafel. Bitte beschriftete den Umschlag dann mit Eurem Namen und der genutzten Zeit (z.B. Max Mustermann – 07.07.2020 – 10 – 11 Uhr)

- Überweisen der Gastgebühr auf das Konto der Abteilung vor Spielantritt.

Die Kontodaten lauten:

SKG Tennis: IBAN DE05 5005 0201 0018 9906 14

Bitte gebt im Verwendungszweck dann wieder Euren Namen und die genutzte Spielzeit an (z.B. Max Mustermann – 07.07.2020 – 10 – 11 Uhr)

 

Bitte beachte, dass die Herrichtung unserer tollen Anlage die Mitglieder jedes Jahr eine Menge Geld und Arbeit kostet und wir daher eine kostenfreie Nutzung nicht erlauben können. Wir behalten es uns daher vor, bei unerlaubter Nutzung der Anlage Platzverbote auszusprechen.