• slider-1.2
  • slider-1.2
  • slider-1.2

Tennis kann auch Spaß machen!

Mixed-Clubturnier

Liebe Tennisfreunde,
 
wir freuen uns sehr, dass wir uns unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln zumindest das alljährliche Mixed-Clubturnier nicht nehmen lassen.
 
Am Samstag, den 19. September steigt das Mixed-Clubturnier ab 10 Uhr auf der SKG-Anlage am Poloplatz.
 
Die Liste für Eintragungen liegt im Clubhaus aus, Anmeldeschluss ist der 19. September um 9:30 Uhr.
 
Der Vorstand freut sich über zahlreiches Erscheinen!

--- UPDATE III ---

Liebe Mitglieder,
 
wir hoffen Ihr konntet bereits das gute Wetter nutzen und der gelben Filzkugel hinterher jagen!
Ab morgen treten weitere Lockerungen vor allem in der Gastronomie in Kraft. Das bedeutet auch unsere Vereinsgaststätte wird unter vorgegebenen Maßnahmen wieder geöffnet. Bittet achtet aber auch hier auf die Einhaltung der Abstandsregel vor allem beim Bestellen von Getränken und Speisen sowie beim Verzehr auf der Terrasse!
 
Zusätzlich sind ab morgen auch Doppel erlaubt. Wir appellieren hierbei aber an alle auch hier den notwendigen Abstand einzuhalten und empfehlen im Zweifel auf Doppel zu verzichten.
 
Bleibt gesund.
 
Euer 
Abteilungsvorstand

--- UPDATE II ---

Liebe Mitglieder,

heute morgen erreichten uns vom HTV nachträglich noch zwei Informationen, die wir an dieser Stelle an Euch kommunizieren wollen.

1. Es ist erlaubt, dass die Trainer in ihren Trainings-Gruppen bis zu vier Schüler gleichzeitig auf dem Platz trainieren.
Im Sinne von Euch und im Sinne unserer Trainer wollen wir uns der Empfehlung des HTV für diesen Punkt anschließen und dies auch erlauben. Die Trainer sind natürlich dazu angehalten, auf die durchgehende Einhaltung der 1,5m-Abstandsregel zu achten, entsprechende Übungen zu konzipieren, und alle Beteiligten müssen sich auch vor und nach dem Training sowie beim Bällesammeln an die Abstandsregel halten. Aber wir denken, dass dies aktuell machbar ist und sinnvoll für alle.

2. Weiterhin erlaubt der HTV auch das Spielen von Doppeln - allerdings unter Einhaltung der Abstandsregeln, was bei fast jedem normal gespielten Doppel aus unserer Sicht eine Unmöglichkeit darstellt! Hier werden die 1,5 m Abstand regelmäßig unterlaufen. Und deswegen wollen wir dieser Empfehlung des Verbands zunächst NICHT folgen und bleiben daher bei der Verhaltensregel, dass vorerst außerhalb des Trainingsbetriebs nur zwei Spieler auf einem Platz miteinander spielen dürfen. Wir hoffen hier auf Euer Verständnis,

Sportliche Grüße
Der Abteilungsvorstand

--- UPDATE ---

Liebe Tennisfreunde,
 
wie Ihr wisst, ist seit Mitte März nichts mehr so wie es vorher war. Unser Leben ist in nahezu allen Bereichen komplett verändert und das wird auch noch eine ganze Weile so bleiben. Diese Veränderung hat selbstverständlich auch vor unserem Lieblingssport nicht halt gemacht, so dass wir mitten im Winter unsere Tennis-Hallenrunden abbrechen mussten und die Sommer-Saison nicht Mitte April auf unserer schönen Anlage beginnen konnten.
 
Aber immerhin: Es gibt ein wenig Licht am Ende des Tunnels! Wir können gemäß dem Beschluss der hessischen Landesregierung die Plätze in den nächsten Tagen eröffnen und tun dies am Montag, den 11. Mai! Natürlich ist eine Nutzung der Sportanlage nur unter vielen Auflagen und Bedingungen möglich, aber immerhin können wir in eingeschränktem Umfang wieder Tennis spielen – und das ist doch schon mal eine sehr gute Nachricht, wie wir finden. Und vielleicht wird es ja im Laufe des Sommers auch möglich werden, die eine oder andere Maßnahme bzw. Vorschrift zu lockern – das bleibt abzuwarten, aber zumindest kann man darauf ein wenig Hoffnung haben.
 
Andererseits: Jeder von uns ist gefordert, auf der Anlage die Einhaltung der Regeln einzuhalten. Wir als Vorstand werden gemäß den aktuellen Vorschriften den Rahmen vorgeben, aber natürlich können wir die Einhaltung der Regeln nicht dauerhaft kontrollieren. Und wenn nicht jeder von uns seinerseits diese Regeln einhält, kann es uns auch passieren, dass die Anlage von den Behörden wieder geschlossen wird. Von daher möchten wir Euch alle eindringlich bitten, Euch im Sinne der eigenen Gesundheit und im Sinne unseres Sports an diese Regeln zu halten. Die wichtigsten Regeln möchten wir anbei schon einmal auflisten:
 

- Bitte haltet möglichst immer und überall auf der Anlage den Mindestabstand von 1,5 Metern ein. Auf dem Platz muss der Mindestabstand zu anderen Spielern von mindestens 1,5 Meter durchgängig, also beim Betreten und Verlassen des Platzes, beim Seitenwechsel und in den Pausen eingehalten werden.

 

- Auf einem Platz dürfen nur zwei Spieler anwesend sein. Es darf nur Einzel gespielt werden, Doppel oder spielen zu dritt ist untersagt.

 

- Die Spielerbänke sind mit einem genügenden Abstand (mindestens 1,5 Meter) zu positionieren.

 

- Auf den bisher obligatorischen Handschlag wird verzichtet.

 

- Gäste dürfen nur auf die Plätze, wenn sie mit einem Mitglied der SKG-Tennisabteilung spielen.

 

- Die Nutzung der Klubgaststätten richtet sich nach den jeweils gültigen gesetzlichen Verordnungen für die Gastronomie. Aktuell ist die Gaststätte zunächst geschlossen.

 

- Die Nutzung von Sanitäranlagen richtet sich nach der jeweils gültigen gesetzlichen Bestimmung. Aktuell sind Umkleiden und Duschen gesperrt, die Toiletten sind offen.

 

- Es sind hier ausschließlich Einweg-Papierhandtücher zu verwenden.Der Trainingsbetrieb erfolgt ebenfalls unter Berücksichtigung der oben genannten Punkte.

 

- Ein längerer Aufenthalt auf der Terrasse ist momentan nicht gestattet.

 

- Jeder Verein benennt einen Corona-Beauftragten zur Sicherstellung aller Vorschriften. Für die SKG Tennis ist dies Martin Krieg. Weitere Ansprechpartner sind sämtliche Vorstandsmitglieder des Abteilungsvorstands.

 
Eine Anmerkung noch in eigener Sache: Ende März hätten wir eigentlich die Abteilungsversammlung durchgeführt. Turnusgemäß waren hier Neuwahlen des Vorstands geplant. Durch die Beschränkungen rund um Corona mussten wir diese Sitzung absagen und wollen sie nachholen, wenn es die aktuelle Lage wieder zulässt. Bis dahin arbeiten wir als Vorstand natürlich für den Verein weiter und hoffen, dies ist in Eurem Sinne.
 
Wir freuen uns sehr darauf, wieder der gelben Filz-Kugel nachjagen zu dürfen und Euch – wenn auch mit Abstand – bald auf den Plätzen wieder sehen zu dürfen. Bleibt alle gesund und vorsichtig,
 
Euer Abteilungsvorstand

GREEN GYM

Wir machen unsere Anlage schön!

Sinnvoll und gesund durch Gartenarbeit Kalorien verbrauchen - Arbeitseinsätze für die SKG

Erster Termin: Samstag, 12. Oktober, dann wöchentlich bis voraussichtlich 30. November 2019.

jeweils ab 9 Uhr bis ca. 15 Uhr

 

Anmeldungen bitte an unseren technischen Kommissar, Martin Krieg  (martin.krieg@skg-frankfurt-tennis.de).

 

Mitgebracht werden muss nichts außer guter Laune und Motivation für eine schöne Sportanlage.

 

Verbraucht werden je nach Alter, Tätigkeit und Einsatz bis zu 1200 Kalorien!!!

 

 

 

MIXEDTURNIER UND SOMMERFEST