DER VORSTAND - IHRE ANSPRECHPARTNER

Der Vorstand der SKG Tennisabteilung ist für alle Belange der Tennisabteilung zuständig, nicht für den SKG Hauptverein. Wir sind jederzeit für alle Mitglieder und Freunde der SKG Tennisabteilung ansprechbar. Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail oder sprechen Sie uns auf der Platzanlage  an. Folgend einige Informationen über die Vorstandsmitglieder und ihre Kernaufgaben:

Unser Abteilungsleiter Guido Imbescheidt, (guido.imbescheidt@skg-frankfurt-tennis.de) Jahrgang 1970, gehört der Tennisabteilung seit 1981 an.  Er ist seit 1997 im Abteilungsvorstand und leitet die Tennisabteilung seit 2007. Guido vertritt die Interessen der Tennisabteilung vor allem gegenüber dem SKG Hauptverein mit seinen insgesamt 17 Abteilungen.

Unser Sportwart Christian - aka Jan - Ziegert (christian.ziegert@skg-frankfurt-tennis.de) leitet  den sportlichen Bereich bei den Damen und Herren. Dazu gehört die Organisation der Mannschaftsmeldungen, der Medenspiele, des Mannschaftstrainings und der Clubmeisterschaften.

Ihm zur Seite steht Nicole Pfannekuch (nicole.pfannekuch@skg-frankfurt-tennis.de), die als Mannschaftsführerin der Damen 40 u.a. dafür sorgt, dass auch stets die weiblichen Interessen ausreichend berücksichtigt werden. 

Maren Hopf, (maren.hopf@skg-frankfurt-tennis.de), Jahrgang 1989, kümmert sich in der Tennisabteilung seit 2018 um den Schwerpunkt Jugendarbeit. Dies beinhaltet die Organisation der jugendlichen Mannschaften bei den Medenspielen, die Einteilung des Jugendtrainings in enger Zusammenarbeit mit unserem Trainer Yannick Jeths, sowie die Organisation von Veranstaltungen wie z.B. Clubmeisterschaften, Tenniscamps oder ähnliches.

Unsere Finanzen liegen seit 2018 in den vertrauensvollen Händen von Ina Maxwitat  (ina.maxwitat@skg-frankfurt-tennis.de), Jahrgang 1968. Ina steht allen (potentiellen) Mitgliedern jederzeit für alle Informationen bezüglich der Beiträge zur Verfügung und kümmert sich um die Ausgabe der Spielberechtigungsmarken zu Saisonbeginn.

Seit 1983 ist Bettina Marsden (bettina.marsden@skg-frankfurt-tennis.de), Jahrgang 1974, im Verein und kümmert sich speziell um die Belange unserer Schnuppermitglieder. Als langjähriges Vereinsmitglied erläutert Bettina alles Wissenswerte rund um die SKG-Tennisabteilung und stellt vor allem Kontakte zu anderen Spielpartnern aller Leistungs- und Altersklassen her. 

Ihr zur Seite steht Markus Kröll (markus.kroell@skg-frankfurt-tennis.de), Jahrgang 1984, der als Exil-Rheinländer die SKG kennen- und lieben gelernt hat und dies auch allen anderen Neu-Frankfurtern nahe bringen möchte.

Das Amt der Pressewartin liegt seit Anfang 2018 in den Händen von Stefanie Posch (stefanie.posch@skg-frankfurt-tennis.de), Jahrgang 1979Mittels verschiedener Medien und Maßnahmen informiert sie die Mitglieder über das Vereinsleben und Veranstaltungen auf und abseits der roten Asche und interessiert potenzielle Neumitglieder für die SKG.

Martin Krieg (martin.krieg@skg-frankfurt-tennis.de), Jahrgang 1970, ist seit 2010 als technischer Kommissar im Vorstand. Er kümmert sich vor allem um alle Aktivitäten bezüglich Pflege, Verschönerung und Instandhaltung des Clubhauses, der Vereinsgaststätte und der Platzanlage.

Und was täten wir ohne unsere Stefanie Liebs (Stefanie.Liebs@skg-frankfurt-tennis.de). Als Schriftführerin sorgt sie dafür, dass alles ordnungsgemäß protokolliert und damit nichts vergessen wird, auch wenn eine Vorstandssitzung mal wieder spät etwas geworden ist.