Start
16 | 10 | 2018
2016-08 - SKG Tennis-Camp 2016 ein voller Erfolg PDF Drucken E-Mail
Tennis Camp 2016  

Auch in diesen Sommerferien wurde auf unserer schönen Anlage wieder ein Tennis-Camp für Jugendliche und Kinder durchgeführt.

In altbewährter Tradition kooperierten hierzu unsere Jugendwartin Ina Maxwitat, das Trainerteam um Yannick Jeths sowie Bettina Marsden mit der KiTa Grüne Soße.

Bei bestem Wetter trafen sich in der letzten Ferienwoche über 40 Kinder, die von den Trainern Yannick Jeths, Alex Schneider und „Gast-Trainer“ Sascha trainiert und zu Höchstleistungen motiviert wurden.

Am Ende der Woche gab es ein Abschlussturnier sowie ein kleines Fest. Die Stimmung war bestens, und manch einer freut sich schon jetzt aufs Camp 2017.

Ein ganz großes Dankeschön für ihr Engagement an dieser Stelle an die Trainer und Bettina Marsden vom ganzen SKG Vorstand!

 

 
2016-07 - Mixed-Meisterschaften 2016: Marsden/Imbescheidt verteidigen ihren Titel PDF Drucken E-Mail

Mit einem Teilnehmerrekord von 15 Paarungen konnte das diesjährige Mixed-Turnier aufwarten. Eigentlich keine Überraschung, schließlich galt es wieder einmal Ruhm und Ehre einzusammeln. 

Besonders hoch lag die Latte dabei sicherlich für die Paarung Bettina Marsden und Guido Imbescheidt, die ihren Titel aus dem Vorjahr gerne verteidigen wollten. Aber auch andere starke Mixed-Paarungen, wie etwa Nicole Pfannekuch/Martin Krieg, Kirsten Dankert/Thomas Sorgenfrei oder Maren Hopf/Rolf Kopel hatten durchaus den Titel fest im Blick.

Gespielt wurde in insgesamt vier Gruppen, wobei dort jeder gegen jeden antrat. Und schon die Vorrundenpaarungen boten, trotz hochsommerlicher Temperaturen, teils hochklassiges Tennis. Da einige Gruppen sehr stark besetzt waren, begann das Straucheln einiger hochgehandelter Paarungenallerdings bereits in der Vorrunde. Allerdings konnte sich mit dem Mixed-Duo Carolin Walther/Christoph Plähn auch ein Team direkt ins Halbfinale durchkämpfen, welches im Vorfeld nicht unter den Favoriten zu finden war.

Am Nachmittag standen dann die Halbfinalpaarungen mit Bettina Marsden/Guido Imbescheidt gegen Nicole Pfannekuch/Martin Krieg sowie Christina Goertz/Simon Vitzthum gegen Carolin Walther/Christoph Plähn fest.

Während sich im ersten Halbfinale die leicht favorisierten Vorjahressieger Bettina Marsden und Guido Imbescheidt durchsetzen konnten, hielt das zweite Halbfinale schlussendlich eine kleine Überraschung bereit, denn mit Carolin Walther und Christoph Plähn setzte sich die auf den ersten Blick nicht so hochgehandelte Paarung durch. Insbesondere Carolin beeindruckte mit sehr starkem Tennis, welches Christoph dann mitunter allerdings auch zu ungeahnten Höchstleistungen antrieb.

Das Finale schließlich sah zunächst nach einer relativ klaren Angelegenheit für die Titelverteidiger aus, allerdings kamen Carolin und Christoph im Laufe der Partie immer besser ins Spiel, so dass es zwischenzeitlich nach einer kleinen Überraschung aussah.

Die Altmeister überzeugten letztlich dann aber doch mit ihrer Routine und schaukelten den langen Satz mit 9:7 nach Hause.

Im Anschluss an das Mixed-Turnier folgte dann noch die Players´ Night. Zwar machte es zunächst den Anschein, als würden viele nach dem kräftezehrenden Tag frühzeitig die Segel streichen. Dem war aber Gott sei Dank nicht so. Standesgemäß wurde kräftig und lang gefeiert. Siege wurde begossen, Niederlagen jeglicher Art runtergespült.

Insgesamt wieder einmal ein gelungener Tag auf unserer schönen Tennisanlage. Wir freuen uns schon jetzt auf die noch anstehenden Finalspiele der Einzelclubmeisterschaften am 3. September, inkl. Sommerfest.

Der Vorstand

 

Mixed-Meisterschaften 2016

Die Finalisten v.l.n.r.: Bettina Marsden, Guido Imbescheidt, Christoph Plähn, Carolin Walther 

 
2016-07 - SKG Tenniscamp 2016 PDF Drucken E-Mail

Liebe Tennisfreunde,

auch dieses Jahr möchten wir im Rahmen der Sommerferien ein Tenniscamp für unsere ,,Kleinen“ anbieten. Das Camp richtet sich an alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, und umfasst

neben Tennis-, Konditions-, Koordinations- und Wettspieltraining auch eine Verpflegung der Kinder mit Mittagessen, Getränken und Snacks.

 

Wann?: 22.08. bis 26.08.2016 (6. Ferienwoche) von 9 bis 14 Uhr

Wo?: Anlage der SKG Frankfurt Abt. Tennis

Kosten:  Mitglieder 190,- Euro; Nichtmitglieder 220,- Euro

   

Die Anmeldung bitte schriftlich an unseren Vereinstrainer Yannick Jeths: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Anmeldeschluss ist der 17.07.2016. Alle danach eingehenden Anfragen können unter Umständen nicht berücksichtigt werden. Die Teilnahmegebühr ist bitte am ersten Trainingstag vor Ort zu entrichten.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Vereinstrainer Yannick Jeths unter der oben genannten Emailadresse jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Mit sportlichen Grüßen,

Der Vorstand

 
2016-06 - Auslosung der Clubmeisterschaften PDF Drucken E-Mail

Liebe Tennisfreunde,

die Clubmeister werden in diesem Jahr in den Kategorien Damen, Damen 30, Herren, Herren 30 und Herren 40 ermittelt. Die Auslosung ist erfolgt und im Clubhaus ausgehängt.

Bittet achtet auf eine zügige Durchführung, damit die gemeinsamen Endspiele pünktlich am 3. September 2016 ausgetragen werden können.

Schon jetzt sei zudem darauf hingeweisen, dass am 3. September im Anschluss an die Endspiele der Clubmeisterschaften unser diesjähriges Sommerfest stattfinden wird.

Allen Teilnehmern der diesjährigen Clubmeisterschaften wünschen wir viel Erfolg.

Sportliche Grüße
Der Vorstand

 
2016-05 - Tag der Offenen Tür - Der Präsident hat alles im Griff PDF Drucken E-Mail

Die Ausgangslage für den diesjährigen Tag der Offenen Tür am 30. April hätte nicht besser sein können: Im Vorfeld war wieder einmal kräftig die Werbetrommel gerührt worden, die Plätze waren perfekt vorbereitet, die Außenanlagen herausgeputzt und auch das Wetter spielte mit.

So fanden sich, wenig überraschend, auch gleich mit dem Startschuss um 11 Uhr die ersten Mitglieder und diverse neugierige Gäste ein, um den Schläger zu schwingen oder es sich einfach in der Sonne auf der Terrasse gut gehen zu lassen. Im Laufe des Tages kamen dann immer mehr Besucher auf unsere schöne Anlage, so dass schließlich alle Tennisplätze belegt waren und sich auch auf der Terrasse kaum noch ein freier Stuhl finden ließ.

Insbesondere unsere wie jedes Jahr angebotene "Schnuppermitgliedschaft" sorgte für großes Interesse bei den Besuchern, und viele ergriffen gleich die Chance, die rote Asche ausgiebig zu testen. Da passte es natürlich perfekt, dass unser Vereinstrainer Yannick Jeths gemeinsam mit seinem Team ein abwechslungsreiches Schnuppertraining für alle Alters- und Leistungsklassen auf die Beine gestellt hatte.

Auch für die Presse war dieses Angebot natürlich ein gefundenes Fressen. Christian Mayer von der Frankfurter Neuen Presse hatte sich auf den Weg zu uns gemacht, um sich selbst ein Bild von unserer Anlage und dem angebotenen Schnuppertraining zu machen. Unser "Präsident" Guido Imbescheidt stand ihm Rede und Antwort und bewies einmal mehr, dass er die Tennisabteilung voll im Griff hat.

Bericht zum Tag der Offenen Tür in der Frankfurter Neuen Presse

Aber nicht nur Guido Imbescheidt versuchte Christian Mayer das Tennisspiel und unseren Verein schmackhaft zu machen, sondern natürlich auch unser Trainer Yannick. Er nahm sich seiner sowohl von der konditionellen als auch von der technischen Seite an. Nicht ohne Erfolg, denn der begeisterte Badmintonspieler spielt nun mit dem Gedanken, künftig mal bei unserem wöchentlichen Schnuppertraining vorbeizuschauen. Ein Vorhaben, welches wir ausdrücklich begrüßen würden.

Natürlich kam auch das Gesellige an diesem Tag nicht zu kurz. Unser Vereinswirt Leo versorgte gemeinsam mit seinem Team alle Anwesenden mit Leckereien vom Grill, und selbstverständlich wurde auch das eine oder andere Kaltgetränk gereicht. 

Vielen Dank an alle Beteiligten, die zu dieser sehr gelungenen Veranstaltung beigetragen haben und die definitiv allen Besuchern Lust auf eine sportlich-gesellige Saison 2016 gemacht hat.

 

Sportliche Grüße

Der Vorstand 

  

IMG 0039 IMG 0044 IMG 0049 IMG 0050  

 

 
2016-04 - Konditions- und Koordinationstraining bei der SKG PDF Drucken E-Mail

Liebe Tennisfreunde,

damit für die anstehenden Medenspiele auch die nötige Fitness vorhanden ist, wird wie in den  Vorjahren erneut ein speziell auf den Tennissport abgestimmtes Konditions- und Koordinationstraining auf unserer Tennisanlage angeboten. Christoph Striefler, vom Studio für Bewegung in Niederrad (http://www.fitnessstudio-niederrad.de) wird uns wieder jeden Mittwoch, beginnend ab dem 4. Mai 2016, zwischen 17:30 und 19:30 Uhr auf die Medenspiele vorbereiten. Von 17:30 bis 18:15 Uhr wird dabei das Training für Jugendliche ab 10 Jahre (Kostenbeitrag: SKG-Mitglieder frei, Nicht-Mitglieder 2,- Euro pro Einheit) und von 18:30 bis 19:30 Uhr das Training für die Erwachsenen (Kostenbeitrag: SKG-Mitglieder 5,- Euro, Nicht-Mitglieder 10,- Euro pro Einheit) stattfinden.

Wir freuen uns auf rege Beteiligung.

Sportliche Grüße

Der Vorstand

 

 
2016-03 - Lena Lindlar und Martin Krieg gewinnen 7. Hallen-Mixed-Turnier PDF Drucken E-Mail

Zum Ausklang der Winterzeit und in Vorbereitung auf die neue Freiluftsaison fand in guter Tradition am 5. März 2016 erneut unser Hallen-Mixed-Turnier im Tenniscenter Dreieich statt.

Ebenfalls einer schönen Tradition folgend hatten die Vorjahressieger Bettina Marsden und Alexander Mihulka die diesjährige Auflage hervorragend organisiert und sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

Insgesamt 18 tennishungrige SKG-Mitglieder hatten sich schließlich zur siebten Auflage des SKG-Hallen-Mixed-Pokals eingefunden. Wie immer hatten alle Teilnehmer in der Vorrunde zunächst diverse Kurz-Matches mit jeweils wechselnden Partnern und Gegnern zu bestreiten.

Dabei sorgten einige Teilnehmer, wie etwa Jens Vogler, für positive Überraschungen. Mit satten vier Vorrundensiegen katapultierte er sich auf direktem Wege ins Halbfinale. Andere Teilnehmer wiederum waren in der Vorrunde alles andere als überzeugend. Exemplarisch sei an dieser Stelle auf Rolf Kopel verwiesen, der mit frustrierenden null Siegen bereits in der Vorrunde die Segel streichen musste. Im Hinblick auf die kommende Sommersaison wird er wohl noch einige Trainingsstunden absolvieren müssen. Möglicherweise sollten die Veranstalter darüber nachdenken, künftig für den schlechtesten Teilnehmer des Turniers ein paar professionelle Trainerstunden auszuloben.

Abgesehen von diesen positiven und negativen Lichtblicken fanden sich nach der Vorrunde dann doch weitgehend die im Vorfeld hoch gehandelten Namen in den Halbfinalpaarungen wieder.

Im ersten Halbfinale standen Lena Lindlar und Martin Krieg der Paarung Louisa Hansen und Rainer Krieg gegenüber. Rainer und Louisa gaben zwar alles, mussten sich schlussendlich aber doch mit 13:22 geschlagen geben.

Im zweiten Halbfinale trafen Kerstin Kuhndt und Jens Vogler auf Marlies Wagner und Jan Ziegert. Von Beginn an liefen Kerstin und Jens einem Rückstand hinterher, der sich im Laufe des Spiels dann immer weiter ausbaute und schließlich in einem doch recht klaren 40:14-Sieg für Marlies und Jan mündete.

Im Finale zwischen Lena Lindlar und Martin Krieg sowie Marlies Wagner und Jan Ziegert ging es dann wie immer nicht nur um den begehrten Wanderpokal, sondern natürlich auch um die "Ehre", das Turnier im kommenden Jahr ausrichten zu dürfen.

Ganz offensichtlich war es Lena und Martin ein ganz besonderes Bedürfnis, im kommenden Jahr ihre Ausrichter-Qualitäten unter Beweis stellen zu dürfen. Denn sie ließen gegen Marlies und Jan nur wenig anbrennen und setzten sich in einem langen Satz mit 9:3 dann doch recht souverän und auch verdient durch. Marlies und Jan blieb leider nur der aufmunternde Applaus des Publikums als Trostpflaster.

Ob nun Sieger oder Verlierer - Spaß hatten auf jeden Fall wieder alle. Entsprechend groß ist daher jetzt natürlich die Vorfreude auf die anstehende Sommersaison. Mit dem Tag der Offenen Tür am 30. April wird die Sandplatzsaison offiziell eröffnet werden. Der Vorstand freut sich schon jetzt darauf, an diesem Tag zahlreiche Mitglieder und Schnupperer auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen.

 

IMG 5867 

Lena Lindlar und Martin Krieg

   IMG 5857

   Alle Teilnehmer des 7. Hallen-Mixed-Turniers

 

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 3 von 21